Datenschutz und Datensicherheit in pädagogischen Einrichtungen

7479024
Zulassungsnummer

Vermittlung von Fachwissen zu dem Themenbereich Datenschutz und Datensicherheit in pädagogischen Einrichtungen

Lehrgangsinhalte

Modul I - Datenschutz und Datensicherheit allgemein: Datenschutz 2022 • Die Datenschutzgrundverordnung • Begrifflichkeiten und Definitionen • Grundprinzipien und Grundsätze des Datenschutzrechts • Rechte für den Einzelnen • Einhaltung und Kontrolle • Sanktionen und Schadensersatz • Datenpannen und Datenschutzverletzungen • Technisch – organisatorische Maßnahmen • Verarbeitungsverzeichnis und die Datenschutz-Folgeabschätzung |Modul II – Datenschutz und Datensicherheit in der Kita: Datenschutz ist Kinderschutz • Recht des Kindes auf Privatsphäre • Personenbezogene Daten • Datenverarbeitung und Datennutzung • Beobachtung und Dokumentation • Datenschutz bei Bild-, Ton- und Videoaufnahmen • Digitale Kommunikation in der KiTa • Schweigepflicht und mögliche, strafrechtlich Konsequenzen • Datenschutz-Verantwortung des Trägers • Datenschutzbeauftragte/r in Kitas, Datenschutzpannen | Modul III - Datenschutz und Datensicherheit in der Schule • Datenschutzrechtliche Ziele im Schulkontext • Bild-, Ton- und Videoaufnahmen an der Schule • Apps, Lernplattformen und cloudbasierte Dienste • Videogestützte Kommunikationstechnik im Unterricht • Soziale Netzwerke • Datensicherheit an Schulen • Datenschutzpannen und Datenschutzverletzungen

Abschluss

IHK-Zertifikat

Art des Abschlusses

institutsinterne Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen

eine pädagogische Aus- oder Weiterbildung; der Fernkurs richtet sich an pädagogisches Fachpersonal, wie z. B. staatl. anerkannte Erzieher*innen und Kindertagespflegepersonen, sozialpädagogische und pädagogische Mitarbeiter*innen, Sozialassistenten*innen, Trägermitarbeiter*innen, Hortmitarbeiter*innen, Mitarbeiter*innen im Offenen Ganztag, Lehrer*innen; Technische Voraussetzungen: PC mit Internet-Zugang

Prüfungsvoraussetzungen

ausreichende Vorbereitung

Teilnahmekosten (Gesamtkosten)

567,00 €

Lehrgangskosten

567,00 €

Kosten für (externe) Prüfungen

0,00 €

Höhe der Raten

567,00 €

Anzahl der Raten

1


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Gesamtdauer in Monaten

3.00

Gesamtdauer in Stunden

90

Wöchentlicher Lernaufwand für das Selbstlernen in Stunden

7.00

Synchrone Lerneinheiten (je 45 Minuten)

0

Präsenzuntericht

Nicht vorgesehen

Zurück in die Lehrgangssuche Übersicht
Lehrgangssuche