Entspannungstrainer/in (A-Lizenz)

7344419
Zulassungsnummer

Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten um Einzel- und Gruppentrainings mit verschiedenen Entspannungstechniken anbieten zu können

Lehrgangsinhalte

Sportanatomie, Physiologie, Trainingslehre, Sportkompetenz mit u. a. betrieblicher Gesundheitsförderung, kundenorientiertem Arbeiten, sportpsychologische Motivation und Kommunikation, Sportverletzung, allgemeine und spezielle Sporternährung, Berufskunde und Recht; Überblick Entspannungsmethoden, Mentales- und autogenes Training, progressive Muskelrelaxation, Stresstheorie; Assisted Stretching, Atemschulung, Entspannung und Ausdauer, Entspannung und Wirbelsäule, Entspannung und Ernährung, Yoga Grundübungen, Pilates Grundübungen, Stundengestaltung und Planung

Abschluss

institutsinterne Prüfung

Art des Abschlusses

institutsinterne Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen

keine besonderen; technische Voraussetzung: Internet-Zugang

Prüfungsvoraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung, Nachweis über 30 Praxiseinheiten, erfolgreiche Teilnahme am Präsenzseminar

Teilnahmekosten (Gesamtkosten)

1.590,00 €

Lehrgangskosten

1.590,00 €

Kosten für (externe) Prüfungen

0,00 €

Höhe der Raten

159,00 €

Anzahl der Raten

10


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Gesamtdauer in Monaten

10.00

Gesamtdauer in Stunden

350

Wöchentlicher Lernaufwand für das Selbstlernen in Stunden

8.00

Synchrone Lerneinheiten (je 45 Minuten)

8

Präsenzuntericht

Ein 8-stündiges Präsenzseminar, zusätzlich werden Webinare angeboten

empfohlene Materialien sind drei Fachbücher

Zurück in die Lehrgangssuche Übersicht
Lehrgangssuche