Fernlehrgang zur Vorbereitung auf die Steuerberaterprüfung

5136423c
Zulassungsnummer

Vermittlung von Kenntnissen zur Vorbereitung auf die Steuerberaterprüfung

Lehrgangsinhalte

u. a. Einkommensteuer - Bilanzsteuerrecht - Umsatzsteuer - Körperschaftsteuer - Vermögenssteuer - Steuerstrafrecht - Gewerbesteuer - Bewertungsrecht - Internationales Recht - Verfahrensrecht - Grundzüge des Bürgerlichen Rechts - Grundzüge des Handelsrechts - Volkswirtschafts- und Betriebswirtschaftslehre - Abgabenordnung - Finanzgerichtsordnung - Finanzwissenschaft - Recht der steuerberatenden Berufe - Erbschaftsteuer - Umwandlungssteuer - Grunderwerbsteuer - Klausurenvorbereitungskurs/ Klausurtechniken - Vorbereitung auf mündliche Prüfung

Abschluss

Fortbildungsprüfung vor dem Finanzministerium des jeweiligen Landes gemäß Verordnung zur Durchführung der Vorschriften über Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Berufsausübungsgesellschaften vom 12.1.1979, zuletzt geändert durch Artikel 5 des Gesetzes vom 07.07.2021

Art des Abschlusses

öffentlich-rechtliche Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen

abgeschlossenes Hochschulstudium bzw. einschlägige Berufsausbildung und jeweils entsprechende Berufspraxis

Prüfungsvoraussetzungen

siehe o. g. Verordnung

Teilnahmekosten (Gesamtkosten)

10.290,00 €

Lehrgangskosten

10.290,00 €

Kosten für (externe) Prüfungen

0,00 €

Höhe der Raten

490,00 €

Anzahl der Raten

21


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Gesamtdauer in Monaten

22.00

Gesamtdauer in Stunden

1869

Wöchentlicher Lernaufwand für das Selbstlernen in Stunden

15.00

Synchrone Lerneinheiten (je 45 Minuten)

600

Präsenzuntericht

Live-Online-Unterricht im virtuellen Klassenzimmer an 110 Terminen

Die Module des Lehrgangs können auch einzeln belegt werden. Näheres hierzu ist beim Institut zu erfragen.

Zurück in die Lehrgangssuche Übersicht
Lehrgangssuche