Psychotherapie – Vorbereitung auf die amtsärztliche Prüfung nach dem Heilpraktikergesetz

5119919
Zulassungsnummer

Vorbereitung auf die amtsärztliche Kenntnisüberprüfung zum/zur Heilpraktiker/in eingeschränkt auf den Bereich Psychotherapie gemäß Leitlinien vom 22.03.2018

Lehrgangsinhalte

Körperlich begründbare Störungen - Schizophrenie und wahnhafte Störungen - Affektive Störungen - Neurosen - Persönlichkeitsstörungen/Belastungsstörungen - Psychosomatik - Abhängigkeit - Psychische Störungen im Kindes- und Jugendalter - Behandlungsmethoden psychischer Störungen - Gesetzeskunde

Abschluss

Prüfung vor einem Gesundheitsamt zum Erwerb der Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie

Art des Abschlusses

öffentlich-rechtliche Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen

Mittlerer Bildungsabschluss, psychologische Grundausbildung oder langjährige Tätigkeit in der pädagogischen, psychologischen/psychosozialen Beratung

Prüfungsvoraussetzungen

Mittlerer Bildungsabschluss, Vollendung des 25. Lebensjahres, polizeiliches Führungszeugnis, gesundheitliche Eignung

Teilnahmekosten (Gesamtkosten)

936,00 €

Lehrgangskosten

936,00 €

Kosten für (externe) Prüfungen

0,00 €

Höhe der Raten

78,00 €

Anzahl der Raten

12


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Gesamtdauer in Monaten

12.00

Gesamtdauer in Stunden

626

Wöchentlicher Lernaufwand für das Selbstlernen in Stunden

12.00

Synchrone Lerneinheiten (je 45 Minuten)

9

Präsenzuntericht

1 zweitägiges Seminar

Zurück in die Lehrgangssuche Übersicht
Lehrgangssuche