Fernlehrgang / Institut suchen

Qualitätsmanagement für Projektmanager (QM für Dienstleister)

Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten zur Entwicklung und Umsetzung eines unternehmensspezifischen Qualitätsmanagement-Systems insbesondere für Dienstleistungsbranchen

Abschluss

institutsinterne Prüfung / DGQ-Zertifikat QM

Teilnahmevoraussetzungen

Berufs-/Fachschulausbildung und mindestens 1jährige Berufserfahrung oder (Fach-)Hochschulabschluss

Prüfungsvoraussetzungen

für das DGQ-Zertifikat mindestens eine 2-jährige Berufserfahrung im Qualitätswesen

Lehrgangsinhalte

Qualität: Begriffsbestimmung - Grundlagen des Qualitätsmanagements - Normen - DIN EN ISO 9001 ff. - Einführung eines Qualitätsmanagement-Systems - Kommunikation - Moderation - Qualitätstechniken - Fehlerermittlung: FMEA - Statistische Methoden - Produkthaftung - Auditierung - Zertifizierung - Total Quality Management - Prozeßmanagement - European Quality Award - Normhilfen für Dienstleistungsbranchen - Werkzeuge für Dienstleister - Lehrgangsmaterial: 18 Lehrbriefe

Selbstlernphasen (344 Zeit-Std.)

10 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 8 Stunden

Begleitender Unterricht (36 Unterrichtsstunden)

4 Seminartage

Teilnahmekosten


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: