Fernlehrgang / Institut suchen

Intensiv-Kurs Betriebswirtschaftslehre und betriebliches Management

Lehrgangsziel

Vermittlung von Grundkenntnissen aus dem Bereich der Wirtschaftswissenschaften (Grundlagenstudium) sowie von erweiterten Kenntnissen in ausgewählten Themenbereichen der Betriebswirtschaftslehre (Vertiefungsstudium). Durch zusätzliche Klausuren Prüfung zum "Betriebswirt/in (IWW)

Abschluss

institutsinterne Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen

möglichst Universitäts- bzw. Fachhochschulabschluss

Prüfungsvoraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung

Lehrgangsinhalte

GRUNDLAGEN/Pflichtbereich: u. a. Buchhaltung - Jahresabschluss - Finanzierung/Investition - Besteuerung - Unternehmensführung - Produktion/Beschaffung - Marketing - Projektplanung - Personalplanung VERTIEFUNG/Wahlbereich (wahlweise mind. 3 Module): u. a. strategisches Management - Organisation und Führung - strategische Marketingplanung - Finanz-, Investitions- und Risikomanagement - Bank-, Börsen- und Finanzgeschäfte - Steuern und Bilanzen - Kostenrechnungssysteme - Produktionsmangement - E-Business - modellgestütztes Entscheidungsmanagement - Personalmanagement - Volkswirtschaftslehre - Lehrgangsmaterial: 14 Module (mindestens)

Selbstlernphasen (310 Zeit-Std.)

9 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 8 Stunden

Begleitender Unterricht (40 Unterrichtsstunden)

ist nicht vorgesehen

Teilnahmekosten

ermäßigte Teilnahmegebühren möglich z. B. für Mitarbeiter der Bayerischen Landesbank, BMW AG


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: