Fernlehrgang / Institut suchen

Trainer/in für Stressbewältigung mit Kindern

Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten um Kurse zum Thema Stressbewältigung mit Kinder planen und durchführen zu können

Abschluss

Teilnehmer/innen ohne pädagogische Vorqualifikation, die nicht an den fakultativen Online-Seminaren teilnehmen, erhalten ein Teilnahmezertifikat „Stressbewältigung mit Kindern ", Teilnehmer/innen, die an den Online-Seminaren teilnehmen oder über entsprechende Vorqualifikationen verfügen, erhalten ein institutsinternes Zertifikat „Trainer/in für Stressbewältigung mit Kindern"

Teilnahmevoraussetzungen

Mindestalter 18 Jahre, Erfahrungen im Bereich Stressbewältigung, z.B. durch die Teilnahme an Kursen, Seminaren oder Retreats wird empfohlen, technische Voraussetzung: PC mit Internetzugang, für die Teilnahme an den kostenpflichtigen Online-Seminaren wird zusätzlich eine Kamera, ein Mikrofon und ein Kopfhörer benötigt.

Prüfungsvoraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung

Lehrgangsinhalte

Grundlagen und Einstieg in die Entspannung mit Kindern - Stressbewältigung mit Kindern - Unterricht und die Trainer- / Lehrkompetenz - Lehrgangsmaterial: 3 Lehrbriefe

Selbstlernphasen (189 Zeit-Std.)

4 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 11 Stunden

Begleitender Unterricht

fakultative Online-Seminare (2 x 180 Minuten) können belegt werden. Näheres hierzu bitte beim Anbieter erfragen

Teilnahmekosten


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: