Fernlehrgang / Institut suchen

Präventionstrainer*in für Bewegung

Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten zur Leitung von Präventionskursen

Abschluss

institutsinterne Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen

Realschulabschluss oder Abitur oder mindestens dreijährige Tätigkeit in einem gesundheitsbezogenen Beruf; technische Voraussetzung: PC mit Internet-Zugang, Mikrofon und Kamera

Prüfungsvoraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung und erfolgreiche Seminarteilnahme

Lehrgangsinhalte

Funktionelle Anatomie des Stütz- und Bewegungssystems / Physiologie, Trainings- und Bewegungswissenschaften, Grundlagen der Trainingslehre / Grundlagen der Bewegungslehre, Sportpädagogik und Sportpsychologie, Grundlagen der Gesundheitsförderung und Prävention, Stressmanagement, Mentales Training und psychoregulative Verfahren im Sport, Faszientraining, Ausdauertraining (Walking und Jogging) - Lehrgangsmaterial: 10 Lehrbriefe, 1 Begleitheft, 1 Übungskatalog mit Videos

Selbstlernphasen (774 Zeit-Std.)

18 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 10 Stunden

Begleitender Unterricht (5 Unterrichtsstunden)

ein Online-Seminar, Hospitation

Teilnahmekosten


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: