Fernlehrgang / Institut suchen

Arbeitsrecht Kompakt

Lehrgangsziel

Vermittlung von arbeitsrechtlichen Grundkenntnissen

Abschluss

institutsinterne Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen

idealerweise eine berufsqualifizierende Ausbildung; Technische Voraussetzungen: Multimedia PC (mindestens WIN 7 oder OS 10.10), 4 GB Arbeitsspeicher; Internetverbindung (mindestens eine DSL-6Mbit-Verbindung), aktueller Browser, Adobe Connect

Prüfungsvoraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung

Lehrgangsinhalte

Grundlagen des Arbeitsrechts, Einstellung von Arbeitnehmern, Rechte und Pflichten der Arbeitsvertragsparteien, Urlaub, Krankheit und Mediennutzung, Beendigungstatbestände, Kündigungsschutz, Gewerkschaften, Tarifvertrag und Arbeitskampf, Unternehmensmitbestimmung, Exkurs: Sozialversicherungsrecht - Lehrgangsmaterial: 8 fachspezifische Lerneinheiten auf einer Lernplattform, Einzel- und Gruppenaufgaben, Wissenstests, Musterprüfung, aufgezeichnete Tutorien, zeitlich befristete und kostenfreie Zugänge für diverse Plattformen, diverse Grundlagenliteratur in digitaler Form

Selbstlernphasen (60 Zeit-Std.)

2 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 7 Stunden

Begleitender Unterricht

ist nicht vorgesehen

Teilnahmekosten


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: