Fernlehrgang / Institut suchen

LÜTTE SKOL Musikpädagoge/in

Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten zur Planung und Durchführung von musikpädagogischen Angeboten in der Früherziehung

Abschluss

institutsinterne Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen

empfohlen werden Kenntnisse aus einem pädagogischen Beruf, z.B. Sozial. Pädagogische Assistenten/in, Erzieher/innen, Kinderpfleger/innen, Tagesmütter/-väter, Sozialpädagogen oder Musikpädagogen, Erfahrungen mit Kindern (Sprache, Motorik, Kognitive Entwicklung); Technische Voraussetzungen: Internetfähiger PC

Prüfungsvoraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung

Lehrgangsinhalte

Noten und Rhythmuslehre • Grundlagen der Unterrichtsmethodik und Didaktik • Grundlagenspiel eines Saiteninstruments (Gitarre oder Ukulele) • Umgang und Einsatz von Percussion Instrumenten • Aufbau Stunden/Einheiten • Einsatz von weiteren Materialien (Tücher, etc.) • Stimmtrainingsübungen • Sprache und Bewegung in der Musikeinheit - Lehrgangsmaterial: 3 Begleithefte, 2 CD's, Selbst- und Fremdkontrollaufgaben

Selbstlernphasen (206 Zeit-Std.)

6 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 8 Stunden

Begleitender Unterricht

ist nicht vorgesehen, 4 Webinare werden fakultativ angeboten

Teilnahmekosten

Die Lehrgangskosten können wahlweise auch in 1 Rate oder in 6 Raten à 116,50 EURO gezahlt werden.


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: