Fernlehrgang / Institut suchen

Geprüfte/r Java-Entwickler/in (SGD)

Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten zum Erstellen von Java-Anwendungen mit grafischen Oberflächen

Abschluss

institutsinterne Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen

gute Computer-Anwendungskenntnisse, Englischkenntnisse; technische Voraussetzungen: aktueller Computer mit Windows, macOS oder Linux, Internet-Zugang

Prüfungsvoraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung sowie zum Erwerb des Zertifikats: erfolgreich absolvierte Abschluss-Prüfungsarbeit

Lehrgangsinhalte

Programmaufbau, Datentypen, Variablen und Konstanten, Kontrollstrukturen, Methoden, Arrays und Strings, Entwicklungsumgebung Eclipse, Objektorientierte Programmierung, Datenkapselung, Pakete und Wiederverwendung, Fehlersuche und Ausnahmebehandlung, Grafische Oberflächen, JavaFX, Verarbeitung von Daten, Dateien und Datenbanken, Projekte: Memory-Spiel, E-Mail-Programm, Multimedia-Player, Verteilen von Anwendungen - Lehrgangsmaterial: 18 Lehrbriefe, Lernvideos, diverse Software

Selbstlernphasen (580 Zeit-Std.)

15 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 9 Stunden

Begleitender Unterricht

nicht vorgesehen

Teilnahmekosten


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: