Fernlehrgang / Institut suchen

Naturkosmetiker/in, geprüfte/r Naturkosmetiker/in

Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten zur Behandlung mit Naturkosmetik

Abschluss

institutsinterne Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen

abgeschlossene Ausbildung als Kosmetiker/in

Prüfungsvoraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung und erfolgreiche Teilnahme am Präsenzseminar

Lehrgangsinhalte

Naturkosmetik: u. a. Europäische und deutsche Kosmetik Verordnung, INCI, Internationale Nomenklatur für kosmetische Inhaltsstoffe, Vegane Kosmetik, Ätherische Öle, Pflanzenwirkstoffe, Herstellung natürlicher und veganer Kosmetik; Naturkosmetikbehandlungen: Behandlungen mit veganer Kosmetik für Gesicht und Körper, Reflexzonenmassage und Akupressur für die Schönheit mit veganer Kosmetik; Edelsteine in der Naturkosmetik: Wirkungen ausgewählter Edelsteine, Anwendung/Behandlung mit Edelsteinen und Edelsteinkosmetik, Herstellung von Edelsteinwässern und -ölen; Natürliche Ernährung und Schönheit: u. a. Ernährungskonzepte, Vollwertige Ernährung Ernährung nach Ayurveda, Chinesische Ernährung nach den 5 Elementen (TCM), Anthroposophische Ernährungslehre - Lehrgangsmaterial: 3 Module

Selbstlernphasen (90 Zeit-Std.)

3 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 7 Stunden

Begleitender Unterricht (9 Unterrichtsstunden)

ein eintägiges Präsenzseminar in Ihringen

Teilnahmekosten


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: