Fernlehrgang / Institut suchen

Aufbaukurs: Geprüfte/r Fußpfleger/in (FEB) mit Nagelmodellage, Fräser- und Spangentechnik

Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten der kosmetischen und speziellen Fußpflege

Abschluss

institutsinterne Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen

Abschlusszeugnis des Fernkurses "Geprüfte/r Kosmetiker/in", Technische Voraussetzung: Fotoapparat zur Dokumentation der Praxisübungen, PC mit Internetzugang zur Nutzung der Lernplattform

Prüfungsvoraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung

Lehrgangsinhalte

Anatomie für Fußpflege, Nagelmodellage, Fußtraining und Fußbäder, Arbeiten mit dem elektrischen Fräser, Erkrankungen der Füße und vorbeugende Maßnahmen, Spangentechnik - Lehrgangsmaterial: 6 Studienhefte, Studienmappe mit Arbeitsmaterial, 1 Begleitheft, 1 Berichtsheft

Selbstlernphasen (219 Zeit-Std.)

6 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 8,5 Stunden

Begleitender Unterricht (23 Unterrichtsstunden)

1 Praxisseminar von 3 Tage in Bad Münster, zum Erwerb des Zertifikats ist die erfolgreiche Teilnahme am begleitenden Seminar und die bestandene Abschlußprüfung erforderlich

Teilnahmekosten

Für die Praxisübungen wird eine Person als Modell benötigt.


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: