Fernlehrgang / Institut suchen

Online-Kurs für Digitale Fotografie

Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten für digitales Fotografieren

Abschluss

keine Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen

Grundlegende Erfahrungen im Umgang mit Standardsoftware Word, Excel, PowerPoint und Internetanwendungen, branchenspezifische Berufserfahrungen sind von Vorteil; technische Voraussetzung: Internet-Zugang, empfohlen wird eine digitale SLR Kamera oder eine Hybrid Digitalkamera sowie Adobe Photoshop und Lightroom

Prüfungsvoraussetzungen

entfällt

Lehrgangsinhalte

Kameras und Objektive, Verschlüsse, Blenden, ISO und ihr Zusammenwirken, Belichtung und Belichtungsmesser, Film und Digitalverfahren, Licht und Farbe, Beleuchtung, bessere Fotos machen, Ausrüstung und Software, Retuschieren, Auflösen und Drucken, das Studio, Erstellen einer professionellen Mappe, Kunden finden und Kunden binden - Lehrgangsmaterial: 12 Module

Selbstlernphasen (155 Zeit-Std.)

6 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 6 Stunden

Begleitender Unterricht

nicht vorgesehen

Teilnahmekosten


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: