Fernlehrgang / Institut suchen

Visagist/in, geprüfte/r Visagist/in

Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten aus dem Bereich der Kosmetik

Abschluss

institutsinterne Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen

mindestens Mittlere Reife oder vergleichbarer Abschluss, berufliche Erfahrungen im Schönheitsbereich sind wünschenswert

Prüfungsvoraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung und Teilnahme an den Präsenzseminaren

Lehrgangsinhalte

u. a. Theorie der Praxis des Make-ups: Geschichte des Make-up, Arbeitsplatz, Anatomie des Kopfes, Hygiene, Foundation, Rouge, Augen Make-up, Lippen Make-up, spezielle Make-ups für Tag, Abend, Braut, Urlaub etc.; Dermatologie: Struktur der Haur, Hauterkrankungen, kosmetische Hautveränderungen; Chemie/kosmetische Präparate: anorganische Stoffe der Kosmetik, organische Chemie, Alkohole, Fette, Waches, reinigende und dekorative Kosmetikprodukte; Berufs- und Wirtschaftskunde: Berufsbild, Betriebsgründung, Organisation, Marketing - Lehrgangsmaterial: 9 Lerneinheiten, 1 Fachbuch

Selbstlernphasen (290 Zeit-Std.)

9 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 7,5 Stunden

Begleitender Unterricht (50 Unterrichtsstunden)

ein 2-tägiges und ein 3-tägiges Seminar

Teilnahmekosten


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: