Fernlehrgang / Institut suchen

Unternehmerischer Journalismus (Entrepreneurial Journalism)

Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten zur Gründung eines Medienunternehmens mit journalistischem Bezug

Abschluss

institutsinterne Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen

journalistische Ausbildung oder entsprechendes Studium oder mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Mediensektor, gute Deutschkenntnisse, wissenschaftliche Zitiertechnik; technische Voraussetzung. Internet-Zugang, ggf. Headset

Prüfungsvoraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung

Lehrgangsinhalte

Einführung in den Unternehmerischen Journalismus, Digitale Innovationen im Journalismus, Neue inhaltliche Herangehensweisen, Milestone Assignment: Disruption im Journalismus, Geschäftsideen, Milestone Assignment: Geschäftsidee, Betriebswirtschaftslehre, Geschäftsmodelle, Milestone Assignment: Geschäftsmodell, Volkswirtschaftslehre, Gründungsmanagement, Milestone Assignment: Markt- und Wettbewerbsanalyse, Recht und Steuern für Gründer, Milestone Assignment: Lean Startup, Gründungsfinanzierung und Pitching, Capstone Assignment: Pitch Deck - Lehrgangsmaterial: 16 Module (wahlweise 10 Lehrbriefe oder 10 Lehrvideos, 6 Projekt-Assignments) auf der Lernplattform

Selbstlernphasen (155 Zeit-Std.)

6 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 6 Stunden

Begleitender Unterricht

nicht vorgesehen

Teilnahmekosten


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: