Fernlehrgang / Institut suchen

Entspannungstrainer/in (B-Lizenz)

Lehrgangsziel

Vermittlung von Grundkenntnissen und Fertigkeiten aus dem Bereich Entspannungstraining für die eigene Anwendung oder zur Vorbereitung auf eine anschließende Weiterbildung mit dem Ziel Entspannungstrainer A-Lizenz

Abschluss

Institutsinternes Zertifikat

Teilnahmevoraussetzungen

keine besonderen, technische Voraussetzung: PC mit Internetzugang

Prüfungsvoraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung

Lehrgangsinhalte

Anatomie - Physiologie - Betriebliche Gesundheitsförderung - kundenorientiertes Arbeiten - Trainingslehre - Grundlagen der Ernährung - Sportpsychologie und Kommunikation - Sportverletzung - Berufskunde und Recht - Überblick Entspannungsmethoden - Mentales- und autogenes Training - progressive Muskelrelaxation - Stresstheorie - Lehrgangsmaterial: 4 Online-Module

Selbstlernphasen (258 Zeit-Std.)

6 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 10 Stunden

Begleitender Unterricht

fakultative Präsenzphase zur Prüfungsvorbereitung, Näheres ist beim Institut zu erfragen

Teilnahmekosten


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: