Fernlehrgang / Institut suchen

Katzenverhaltensberatung

Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten für die Beratung von Katzenhaltern im Umgang mit Katzen

Abschluss

institutsinterne Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen

keine besonderen, Mindestalter 18 Jahre technische Voraussetzung: PC mit Internetanschluss

Prüfungsvoraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung

Lehrgangsinhalte

Grundlagen der Verhaltenswissenschaften - Spezielle Ethologie - Erziehung und Haltung - Denken und Erleben beim Tier - Wissenschaftliches Arbeiten - Unerwünschtes Verhalten, Verhaltensstörungen (ICD) und Behandlung - Kommunikation mit dem Kunden - Zucht und Genetik - Gesundheit -Recht - Lehrgangsmaterial: Online-Module (14 ConnektiBooks bestehend aus Text, Bildmaterial, Videos und Audiodateien)

Selbstlernphasen (1032 Zeit-Std.)

24 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 10 Stunden

Begleitender Unterricht

fakultative Seminare werden angeboten, Näheres hierzu ist beim Anbieter zu erfragen

Teilnahmekosten


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: