Fernlehrgang / Institut suchen

Trainer/in für Freihantel- und Kettlebelltraining

Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten für die Planung und Durchführung von Trainings mit Langhantel, Kurzhantel und Kettlebell

Abschluss

institutsinterne Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen

Fitness-Trainer/in-B-Lizenz oder vergleichbare Qualifikation sowie Eigenerfahrung im Training mit freien Gewichten

Prüfungsvoraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung und Teilnahme am begleitenden Unterricht

Lehrgangsinhalte

Grundlagen des Freihantel- und Kettelbelltrainings: Trainingsformen, Equipment, Übungskategorien, Anwendungsfelder, biomechanische Grundlagen, Ausführungsaspekte, Sicherheitsaspekte, Didaktik/Methodik - Langhanteltraining, Kurzhanteltraining, Kettlebelltraining: u. a. Basisübungen, ballistische Übungen, Übungskombinationen - Trainingsplanung: schrittweise Integration von Übungen mit freien Gewichten in die Trainingsplanung, Belastungssteuerung im Training mit freien Gewichten, komplexe Trainingsplanung im Training mit freien Gewichten - Lehrgangsmaterial: Lehrbrief, Übungssammlung auf der Lernplattform (mit Videos etc.)

Selbstlernphasen (129 Zeit-Std.)

3 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 10 Stunden

Begleitender Unterricht (32 Unterrichtsstunden)

an 3 Tagen (insgesamt 32 Zeitstunden) an verschiedenen Orten

Teilnahmekosten


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: