Fernlehrgang / Institut suchen

Ausbildung zum*r Ernährungsberater*in - Schwerpunkt roh-vegan

Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen für eine Ernährungsberatung mit Schwerpunkt Rohkost

Abschluss

institutsinterne Prüfung (schriftlich + mündlich)

Teilnahmevoraussetzungen

keine besonderen

Prüfungsvoraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung

Lehrgangsinhalte

Die Ernährung des Menschen - Die Ernährungsphilosophie von "Deine Ernährung" - Zelle, Organismus - Herz Kreislauf System - Immunsystem und Lymphsystem - nervensystem und Hormonsystem - Bewegungssystem - Zähne - Milch, Fleisch, Soja und Gentechnik - Das Verdauungssystem - Die Leber - Die Gallenblase - Die Bauchspeicheldrüse - Enzyme - Nieren und Harnwege - Getreide und Brot - Säure-Basen-Haushalt - Haut und natürliche Körperpflege - das Atmungssystem - Wasser - Salz - Nährstoffe - Zucker - Industrienahrung - Fasten - Ernährung in besonderen Lebenslagen - Somatische Intelligenz - Ernährungsberatung und Coaching- Entdeckung Rohkost - Grünes Blattgemüse - Frühstück - Hauptspeisen - Sprossen/Fermentieren - Kuchen/Süßes - Deine Ernährung - Lebensmittelkunde - Lehrgangsmaterial: 6 Module (28 Lehrbriefe), Praxishandbuch

Selbstlernphasen (258 Zeit-Std.)

6 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 10 Stunden

Begleitender Unterricht

optionale Seminare können gegen Gebühr von 240 € gebucht werden

Teilnahmekosten

optional können drei weitere Module belegt werden.


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: