Fernlehrgang / Institut suchen

Fachkraft für Inklusion

Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen zu rechtlichen und sozial-politischen Grundlagen der Inklusion, zu Hintergründen für inklusives Arbeiten und zu Anforderungen inklusiver Pädagogik und deren Umsetzung in Bildungseinrichtungen

Abschluss

institutsinterne Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen

pädagogische Basisausbildung und Einfühlungsvermögen

Prüfungsvoraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung

Lehrgangsinhalte

Grundlagen der Inklusion und zentrale Beeinträchtigungen/Störungsbilder - Grundlagen und Anforderungen inklusiver Pädagogik und Umsetzung in Bildungseinrichtungen - Inklusion in der Arbeitswelt - Lehrgangsmaterial: 9 Lehrbriefe

Selbstlernphasen (464 Zeit-Std.)

9 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 12 Stunden

Begleitender Unterricht (18 Unterrichtsstunden)

zwei 2-tägige Seminare in Wuppertal bzw. Sindelfingen oder als Online-Seminare

Teilnahmekosten


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: