Fernlehrgang / Institut suchen

Personal und Professional Coach nach dem Kieler Coaching Modell (KCM)

Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten für eine berufliche Tätigkeit als Personal und Professional Coach auf Basis des Kieler Coaching Modells

Abschluss

institutsinterne Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen

Hochschulabschluss mit beruflicher Praxis oder abgeschlossene Berufsausbildung mit qualifizierter Berufs- bzw. Praxiserfahrung, erste Erfahrungen im Bereich der Beratung sind erwünscht technische Voraussetzung: PC mit Internet-Zugang

Prüfungsvoraussetzungen

Teilnahme an den Seminaren, erfolgreiche Bearbeitung von mindestens 9 Einsendeaufgaben, Durchführung einer Fallstudie (Praxis-Coaching) von mindestens 4 Sitzungen à 45 Minuten und Falldokumentation

Lehrgangsinhalte

Grundlagen des Kieler Coaching Modells - Grundlagen der Kommunikation im Kieler Coaching Modell - Mit dem Coaching beginnen: Die Phasen eines Coaching-Prozesses - Stress lass Los: Grundlagen des Umgangs mit Belastungen - Der Umgang mit Arbeitsorganisation und Zeitmanagement - Unterstützung von jungen Menschen in beruflichen Übergangssituationen - Theorie und Praxis der Konfliktbearbeitung - Coaching von Personen mit Leistungs- und Führungsaufgaben - Lebenskrisen: Intervention und Bearbeitung - Lehrgangsmaterial: 9 Lehrbriefe, eine Übungs-CD, Lernplattform

Selbstlernphasen (464 Zeit-Std.)

18 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 6 Stunden

Begleitender Unterricht (112 Unterrichtsstunden)

neun 2-tägige Praxisseminare, ein 2-tägiges Beratungsseminar zur Vorbereitung des Abschlussseminars, ein 2-tägiges Abschlussseminar in Berlin

Teilnahmekosten


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: