Fernlehrgang / Institut suchen

Mikroökonomik

Lehrgangsziel

Vermittlung von Grundlagenkenntnissen über Marktmechanismen und Entscheidungsproblemen von Konsumenten und Produzenten

Abschluss

institutsinterne Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen

Hochschulreife empfohlen

Prüfungsvoraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung

Lehrgangsinhalte

u. a. Angebot und Nachfrage - Konsumentenentscheidungen - Die individelle Nachfrage - Produktionsentscheidungen - Produktionskosten - Das Unternehmensangebot - Analyse von Wettbewerbsmärkten - Das Monopol - Monopolistische Konkurrenz - Das Oligopol - Wettbewerbspolitik - Lehrgangsmaterial: 5 Lehrbriefe

Selbstlernphasen (90 Zeit-Std.)

3 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 7 Stunden

Begleitender Unterricht

ist nicht vorgesehen

Teilnahmekosten


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: