Fernlehrgang / Institut suchen

Fußpflegeausbildung

Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten für eine Tätigkeit als Fußpfleger/Fußpflegerin

Abschluss

institutsinterne Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen

keine besonderen

Prüfungsvoraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung

Lehrgangsinhalte

u. a. Anatomie und Physiologie (Fuß, Haut und Nägel) - Hygiene und Mikrobiologie - Pathologie - Nagel- und Hautveränderungen - Material- und Gerätekunde - Arbeitstechniken und Arbeitsmethoden - Fuß- und Beinmassage - rechtliche Grundlagen - Verwendung von Pflegeprodukten - Geschäftsaufbau - Lehrgangsmaterial: 1 Lehrbrief

Selbstlernphasen (129 Zeit-Std.)

3 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 10 Stunden

Begleitender Unterricht (45 Unterrichtsstunden)

in Form einer 5-tägigen praktischen Lernphase

Teilnahmekosten

Ein Bestecksatz zum Preis von ca. 180,- Euro kann erworben oder gemietet werden.


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: