Fernlehrgang / Institut suchen

Altenbetreuung - Betreuungskraft gemäߧ§ 43b, 53c SGB XI

Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten für eine Qualifikation als Betreuungskraft gemäß § 87b Abs. 3 SGB XI

Abschluss

institutsinterne Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen

keine besonderen

Prüfungsvoraussetzungen

ein 5-tägiges Orientierungspraktikum (möglichst vor Lehrgangsbeginn) und ein 10-tägiges Betreuungspraktikum in einem Pflegeheim sowie der erfolgreiche Abschlusse eines Erste-Hilfe-Kurses; Näheres bitte beim Institut erfragen

Lehrgangsinhalte

Betreuung und Pflege - Psychologische Aspekte des Alterns - Gesundheit und Krankheit im Alter - Ernährung - Kommunikation für Betreuungskräfte - Betreuung und Pflege in verschiedenen Alterswohnmodellen - Ernährung des kranken älteren Menschen - Rechtskunde für Betreuungskräfte - Demenzbegleitung - Lehrgangsmaterial: 12 Lehrbriefe, 1 Begleitbrief, 1 Leitfaden für die Praktika

Selbstlernphasen (464 Zeit-Std.)

12 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 9 Stunden

Begleitender Unterricht

ist nicht vorgesehen; die Organisation der beiden Praktika erfolgt eigenverantwortlich

Teilnahmekosten


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: