Fernlehrgang / Institut suchen

Video-Fernstudium zum/zur zertifizierten Ernährungsberater/in

Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten zur Ernährungsberatung

Abschluss

institutsinterne Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen

abgeschlossene Berufsausbildung

Prüfungsvoraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung

Lehrgangsinhalte

u. a. Ernährung und Bewegung - Makro- und Mikronährstoffe - Essstörungen und Übergewicht - Ernährung und Psyche - Kräuterkunde - Marketing - Ernährung nach TCM - Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten - Kommunikation - Lebensmittelkunde - Ernährungstraining - Lehrgangsmaterial: 19 Lehrbriefe, 1 Video¦Mindestdauer beträgt

Selbstlernphasen (568 Zeit-Std.)

6 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 22 Stunden

Begleitender Unterricht

ein Prüfungstag (Vorstellung der eigenen Facharbeit, Befragung dazu und Lösung eines Beratungsfalls); zusätzlich werden kostenpflichtige Coaching-Einheiten per Videokonferenz angeboten

Teilnahmekosten

Die Kosten für 3 verpflichtende Coachings betragen 120,00 EURO und sind nicht in den Lehrgangskosten enthalten.Für die Beurteilung der Facharbeit werden Gebühren in Höhe von 50,00 EURO erhoben.


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: