Fernlehrgang / Institut suchen

Produktmanagement Kreuzfahrten (IST)

Lehrgangsziel

Vermittlung von fachspezifischen Kenntnissen im Produktmanagement und von Besonderheiten der Kreuzfahrtindustrie, als Grundlage für die Planung, Steuerung und Kontrolle der zu vermarktenden Kreuzfahrtprodukte

Abschluss

institutsinterne Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen

der Fernlehrgang richtet sich vor allem an Mitarbeitende von Kreuzfahrtreedereien oder Reiseveranstalter; technische Voraussetzung: Internet-Zugang

Prüfungsvoraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung

Lehrgangsinhalte

Charakteristika der Schifffahrtsindustrie, Management von Kreuzfahrtunternehmen, Trends in der Kreuzfahrtbranche, Produktmanagement: Produktmanager Skills, Basics im Produktmanagement, Best-Practice-Beispiel; Tourismusrecht, Seerecht, Spezielles Kreuzfahrtmarketing, Ökologie: Ökologische Aspekte der Kreuzfahrten, Ökologischer Fußabdruck der Reedereien; Kreuzfahrten in Krisenzeiten - Interview mit Experten - Lehrgangsmaterial: 5 Lehrbriefe, 5 Online-Vorlesungen, 1 Podcast, 1 Webinar

Selbstlernphasen (215 Zeit-Std.)

5 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 10 Stunden

Begleitender Unterricht (2 Unterrichtsstunden)

Webinar mit Chat-Funktion

Teilnahmekosten


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: