Fernlehrgang / Institut suchen

Mentaltrainer/in (FEB)

Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen für ein Mentaltraining durch Techniken aus dem neurologischen, physiologischen und psychologischen Bereich

Abschluss

keine Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen

mittlerer Bildungsabschluss und berufliche Tätigkeit im medizinischen, therapeutischen, pädagogischen oder beratenden Bereich techn. Voraussetzungen: Multimedia-PC mit CD-Laufwerk, Lautsprechern oder Mikrofon

Prüfungsvoraussetzungen

entfällt

Lehrgangsinhalte

Neurologisches Grundwissen und Visualisierung - Das Wahrnehmungssystem - Klassische Entspannungsverfahren: AT und PM - Elemente aus der Kinesiologie - Kommunikation - Der Veränderungsprozess - Ressourcenarbeit - Mentalcoaching für Beruf und Erfolg - Mentaltraining im Stressmanagement - Sport- und Bewegungscoaching - Mentalcoaching für Künstler - Mentalcoaching für Kinder - Diverse Trainingsansätze - Stimm- und Sprechtraining - Der Schritt in die Praxis - Lehrgangsmaterial: 16 Lehrbriefe, 4 Audio-CDs

Selbstlernphasen (688 Zeit-Std.)

16 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 10 Stunden

Begleitender Unterricht (18 Unterrichtsstunden)

ein 3-tägiges Seminar

Teilnahmekosten


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: