Fernlehrgang / Institut suchen

Stressmanagement und aktive Entspannung

Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen über Entspannungsmethoden

Abschluss

keine Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen

abgeschl. Berufsausbildung (möglichst branchenspezifisch) und praktische Erfahrung im Gesundheitsbereich

Prüfungsvoraussetzungen

entfällt

Lehrgangsinhalte

Stress und seine Folgen - Stressabbau - Stressbewältigung durch Entspannungstechniken - Progressive Muskelrelaxation - Autogenes Training - Mentales Training - Fantasiereisen - Yoga - Methode der 5 Tibeter - Transzendentale Meditation - Qi-Gong - Lehrgangsmaterial: 6 Lehrbriefe

Selbstlernphasen (206 Zeit-Std.)

6 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 8 Stunden

Begleitender Unterricht (18 Unterrichtsstunden)

zwei Wochenendseminare in Düsseldorf oder Wuppertal insgesamt 18 Stunden

Teilnahmekosten


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: