Fernlehrgang / Institut suchen

Wechseljahreberatung

Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen über die physischen und psychischen Abläufe in den Wechseljahren für die Information von Frauen

Abschluss

keine Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen

abgeschlossene Berufsausbildung möglichst als Gesundheitsberater/in, Fitness- und Wellnesstrainer/in, Heilpraktiker/in mit grundlegender Beratungskompetenz und Erfahrungen im Gesundheits- und Wellnessbereich

Prüfungsvoraussetzungen

entfällt

Lehrgangsinhalte

Die Lebensstadien der Frau - Weibliche Anatomie und Physiologie - Hormone - Der weibliche Zyklus - Körperliche Beschwerden in den Wechseljahren - Hormonersatztherapie - Alternativen aus der Naturheilkunde - Ernährung in den Wechseljahren - Faktoren für die Gewichtszunahme - Seelische Probleme in den Wechseljahren - Veränderungen im sozialen Umfeld während der Wechseljahre - Lebensgestaltung in den Wechseljahren - Grundlagen von Kommunikation und Beratungskompetenz - Lehrgangsmaterial: 6 Lehrbriefe

Selbstlernphasen (206 Zeit-Std.)

6 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 8 Stunden

Begleitender Unterricht (24 Unterrichtsstunden)

ein 3-tägiges Wochenendseminar vor Ort oder online

Teilnahmekosten


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: