Fernlehrgang / Institut suchen

Kochkunst und Gerätemanagement

Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten im Bereich Küchengeräte für die Gastronomie und Gerätemanagement

Abschluss

institutsinterne Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen

Gastronomische Ausbildung oder mindest. dreijährige Berufserfahrung in einem Ausbildungsberuf der Gastronomie, erfolgreich abgeschlossener Lehrgang "Grundlagen des Wertschöpfungsmanagements" des Instituts oder Nachweis äquivalenter Kenntnisse , PC mit Internetzugang

Prüfungsvoraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung

Lehrgangsinhalte

Produktionsverfahren und Technologien in der gastronomischen Produktion - Rahmenbedingungen und Ansätze für das Gerätemanagement (Zusatz-Info: 2 Lehrbriefe)

Selbstlernphasen (64 Zeit-Std.)

3 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 5 Stunden

Begleitender Unterricht (5 Unterrichtsstunden)

ein 1-tägiges Seminar (5 Stunden)

Teilnahmekosten


Falls Preise angegeben sind, können diese Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Preise erfahren Sie immer beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: