Fernlehrgang / Institut suchen

Kursleiter/in Pilates

Lehrgangsziel

Der Lehrgang "Kursleiter/in Pilates" qualifiziert die Teilnehmer/innen zur Planung und Durchführung von Pilates-Kursen unter Beachtung methodisch-didaktischer Prinzipien

Abschluss

institutsinterne Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen

Gruppentrainer/in-B-Lizenz oder Fitnesstrainer/in-B-Lizenz oder vergleichbare Vorbildung

Prüfungsvoraussetzungen

Teilnahme an der Präsenzphase sowie ein Nachweis über 15 Stunden Hospitation im Pilates Mattentraining

Lehrgangsinhalte

Grundlagen der Pilates-Technik - Haltungsschulung nach Pilates - Pilates-Basisübungen (Serie I) - Pilates mit dem Thera-Band - Pilates mit dem Fitball - Pilates im Rückentraining - Pilates für Fortgeschrittene (Serie II) - Methodik/ Didaktik - Pilates mit dem Redondo®-Ball - Lehrgangsmaterial: 1 Lehrbrief, 1 digitale Übungssammlung

Selbstlernphasen (258 Zeit-Std.)

6 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 10 Stunden

Begleitender Unterricht (43 Unterrichtsstunden)

ein 4-tägiges Seminar in Leipzig, Berlin, Köln oder München

Teilnahmekosten

zusätzlich erhalten Teilnehmende das Gesundheitsprogramm "Mehr Kraft durch Pilates"


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: