Fernlehrgang / Institut suchen

Lehrer/in für Ernährung

Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten zur Einzel- und Gruppenernährungsberatung

Abschluss

institutsinterne Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen

Hauptschulabschluss - Mindestalter 18 Jahre - PC-Anwenderkenntnisse - Internet-Zugang

Prüfungsvoraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung

Lehrgangsinhalte

Allgemeine und spezielle Ernährungslehre, Ernährungsformen, EDV in der Ernährungsberatung, Übergewicht und Adipositas, Qualitätskriterien für Adipositasprogramme, Stoffwechselphysiologie, Gewichtsmanagement (Gewichtsreduktion, Gewichthalten, Gewichtszunahme), Nahrungsergänzungen und diätetische Lebensmittel, Mangelernährung und Untergewicht, physiologische und biochemische Grundlagen inklusive Energiestoffwechsel, sportartspezifische Ernährung, Ernährung im Präventivsport, Probleme in der Sporternährung, Ermüdung im Sport, Rechtliche Grundlagen der Ernährungsberatung, Praxis der Ernährungsberatung, Ernährung von besonderen Zielgruppen, Verbraucherschutz, Lebensmittelrecht, Eigenschaften von Lebensmitteln - Lehrgangsmaterial: 5 Module

Selbstlernphasen (387 Zeit-Std.)

9 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 10 Stunden

Begleitender Unterricht (171 Unterrichtsstunden)

16 Tage Präsenzphase und 1 Tag Prüfung

Teilnahmekosten


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: