Fernlehrgang / Institut suchen

Berater/in für Gewichtsmanagement

Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen über Gewichtsreduktion und -stabilisierung für Personen, die beratend im Bereich Ernährung tätig sind

Abschluss

institutsinterne Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen

Hauptschulabschluss, Mindestalter 18 Jahre, erfolgreiche Teilnahme am Fernlehrgang "Ernährungstrainer-B-Lizenz" (BSA) und mind 1 Jahr einschlägige Berufspraxis oder vergleichbare Qualifikation und mind 3 Jahre einschlägige Berufspraxis

Prüfungsvoraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung und Teilnahme an der Präsenzphase

Lehrgangsinhalte

Definitionen und Begriffserklärungen - Ursachen von Übergewicht und Adipositas - Stoffwechselphysiologie - Vor- und Nachteile der Gewichtsreduktion - Anforderungen an Reduktionsdiäten - Formen der Gewichtsreduktion - Halten des Körpergewichtes - Nahrungsergänzungen und diätische Lebensmittel - Scheitern der Gewichtsreduktion - Qualitätskriterien für Adipositasprogramme - Gewichtsreduktion bzw. -erhalt bei Kindern und Jugendlichen - Mangelernährung, Untergewicht und Gewichtszunahme - Lehrgangsmaterial: 1 Lehrbrief

Selbstlernphasen (129 Zeit-Std.)

3 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 10 Stunden

Begleitender Unterricht (32 Unterrichtsstunden)

3-tägige Präsenzphase

Teilnahmekosten

Lehrgangsgebühr bei Ratenzahlung: 984,00 EUR (6 Raten á 164,00 EUR)


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: