Fernlehrgang / Institut suchen

Netzwerktechniker/in LAN

Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten zur Planung, Aufbau, Betrieb und Wartung von lokalen Netzwerken (LANs)

Abschluss

Prüfungsarbeit

Teilnahmevoraussetzungen

mittlerer Bildungsabschluss - abgeschlossene technische Berufsausbildung - PC-Anwenderkenntnisse - Internet-Zugang

Prüfungsvoraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung

Lehrgangsinhalte

Verkabelung von Netzwerktechniken - Aktive Komponenten und Switching-Technologie - VPNs und LAN-WAN-Kopplung - Funk-LANs - Netzwerkplanung, Netzwerkmanagement und Fehlerbehebung - Grundlagen der Netzwerksicherheit - Netzwerkprotokolle: TCP/IP - Lehrgangsmaterial: 20 Lehrbriefe, CD mit Lervideos

Selbstlernphasen (413 Zeit-Std.)

12 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 8 Stunden

Begleitender Unterricht

0

Teilnahmekosten


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: