Fernlehrgang / Institut suchen

Fußballmanagement

Lehrgangsziel

Vermittlung von fussballspezifischen Kenntnissen im Management- und Marketingbereich

Abschluss

institutsinterne Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen

mittlerer Bildungsabschluss und kaufmännische Berufsausbildung oder mittlerer Bildungsabschluss und 2-jährige Tätigkeit als Vertragsfussballer; technische Voraussetzung: Internet-Zugang

Prüfungsvoraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung

Lehrgangsinhalte

Entwicklungen im deutschen und internationalen Fussball - Marketing - Medienrechte und Vermarktungsstrukturen im Fussball - Markenmanagement im Fußball - BWL - Vermarktung von Fußballarenen - nationales und internationales Transferrecht - Rechnungswesen - Sportsponsoring und PR - Merchandising im Sport - Talentmanagement - Unternehmensführung und Personalmanagement - Vermarktung von Medienrechten und Marketingrechten - Marketingkonzepte und Managementkonzepte für Fußballarenen - Wirtschaftlichkeit von Fußballclubs - Trends im Fußballmanagement - Internationalisierung im Fußball - Digitalisierung im Fußballbusiness - Fanmanagement - Lizensierung im Profifußball - Spieltagsorganisation und Sicherheit - Lehrgangsmaterial: 12 Lehrbriefe

Selbstlernphasen (1032 Zeit-Std.)

16 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 15 Stunden

Begleitender Unterricht (60 Unterrichtsstunden)

zwei 2-tägige Seminare, 3 Webinare, 4 Online-Vorlesungen

Teilnahmekosten


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: