Fernlehrgang / Institut suchen

Datenbankentwickler/in für Access 2019/MySQL

Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten zur Entwicklung einer überschaubaren Datenbank für kleinere oder mittelgroße Aufgaben

Abschluss

keine Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen

mittlerer Bildungsabschluss, fundierte IT-Kenntnisse; vorteilhaft sind Programmiererfahrung und einschlägige Englischkenntnisse techn. Voraussetzungen: Multimedia PC mit Windows 7 oder 8 und Access 2019 sowie Internet-Zugang

Prüfungsvoraussetzungen

entfällt

Lehrgangsinhalte

Datenbankgrundlagen, ER-Modell (Entity Relationship Modell), SQL, Datenbanken im Internet - Umgang mit Microsoft Access-Datenbanken - Einführung in VBA (Visual Basic for Applications) und fortgeschrittene Datenbankprogrammierung mit VBA - ADO-Fallstudie Mediendatenbank - Programmierung mit der Skriptsprache PHP - PHP-objektorientierte Entwicklung und MySQL-Datenbanken - Formulare, Gästebuch, Newssystem, GUI-Konzeption, Migration von Datenbeständen, Suchfunktionen - Datenbankanbindung mit CGI/Perl - Programmierung mit ASP (Active Server Pages) - Lehrgangsmaterial: 13 Lehrbriefe, Übungsdateien als Downloads, 1 USB-Stick

Selbstlernphasen (544 Zeit-Std.)

11 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 11,5 Stunden

Begleitender Unterricht

ist nicht vorgesehen

Teilnahmekosten


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: