Fernlehrgang / Institut suchen

Hundephysiotherapeut/in - Hundekrankengymnast/in nach Blümchen/Woßlick

Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten für eine Tätigkeit als Hundephysiotherapeut/in

Abschluss

institutsinterne Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen

mittlerer Bildungsabschluss oder abgeschlossene Berufsausbildung, Mindestalter 18 Jahre

Prüfungsvoraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung

Lehrgangsinhalte

Anatomie - Physiologie - Pathologie - Hundeverhalten - Naturheilkunde - Physiotherapie - Flankierende Maßnahmen - Lehrgangsmaterial: 6 Lehrbriefe, 1 CD-ROM; Dauer Ungarn-Kompaktkurs: 10 Monate, Dauer Kurs für Humanphysiotherapeuten: 4 Monate, Dauer des normalen Kurses:

Selbstlernphasen (516 Zeit-Std.)

12 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 10 Stunden

Begleitender Unterricht (192 Unterrichtsstunden)

Ungarn-Kompaktkurs: 2 Seminarblöcke à 12 Tage (ges. 192 Std.), Kurs für Humanphysiotherapeuten: drei 5-tägige Seminare (ges. 120 Std.), nomaler Kurs: sechs 4-tägige Seminare (ges. 192 Std.)

Teilnahmekosten

Ungarn-Kompaktkurs: 3480 EUR (5 x 696 EUR) zzgl. 160 EUR Prüfungsgeb. Kurs für Humanphysiotherapeuten: 2460 EUR (3 x 820 EUR) zzgl. 160 EUR Prüfungsgeb.


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: