Fernlehrgang / Institut suchen

Bankfachwirt/in S

Lehrgangsziel

Vorbereitung auf die Prüfung zum Geprüften Bankfachwirt / zur Geprüften Bankfachwirtin an einer Industrie- und Handelskammer (IHK)

Abschluss

Fortbildungsprüfung der Industrie- und Handelskammer (IHK) gemäss Verordnung v. 01.03.2000

Teilnahmevoraussetzungen

technische Voraussetzungen: PC mit Internetzugang und aktuellem Browser, Microsoft Word ab Office-Version 2000 sowie Adobe Acrobat Reader

Prüfungsvoraussetzungen

mit Erfolg abgeschlossene Prüfung als Bankkaufmann/Bankkauffrau oder Sparkassenkaufmann/Sparkassenkauffrau und danach mind. 2-jähr. Berufspraxis oder mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannt. kaufm. oder verwalt. Ausbildungsberuf mit weiterer Berufspraxis von mind. 3 Jahren oder eine mindest. sechsjährige Berufspraxis

Lehrgangsinhalte

Allgemeine Bankbetriebswirtschaft - Betriebswirtschaft - Volkswirtschaft - Recht - Privatkundengeschäft - Immobiliengeschäft - Firmenkundengeschäft - Lehrgangsmaterial: 60 Lehrbriefe,

Selbstlernphasen (619 Zeit-Std.)

18 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 8 Stunden

Begleitender Unterricht (180 Unterrichtsstunden)

20 Präsenztage (jeweils Samstage) in München, Nürnberg, Augsburg und Landshut

Teilnahmekosten


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: