Fernlehrgang / Institut suchen

High Performance Aeroplane (HPA) gemäß EASA Teil-FCL

Lehrgangsziel

Vermittlung theoretischer Kenntnisse für eine Klassen- oder Musterberechtigung für Hochleistungsflugzeuge mit einem Piloten gemäß EASA Teil-FCL

Abschluss

interne Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen

PPL(A) und 200h Flugerfahrung, davon 70h als PIC

Prüfungsvoraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung

Lehrgangsinhalte

Flugzeugkunde - Flugleistung - Meteorologie - Physiologie - Funknavigation - Aerodynamik - Luftrecht - Instrumentenkunde

Selbstlernphasen (43 Zeit-Std.)

5 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 2 Stunden

Begleitender Unterricht (8 Unterrichtsstunden)

Stunden gemäß Verordnung

Teilnahmekosten


Falls Preise angegeben sind, können diese Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Preise erfahren Sie immer beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: