Fernlehrgang / Institut suchen

Klausurenkurs mit Korrektur zur Vorbereitung auf das 2. juristische Staatsexamen

Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen zur Lösung von juristischen Fällen und zur Anfertigung von Aufsichtsarbeiten

Abschluss

keine Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen

1. Juristisches Staatsexamen; techn. Voraussetzungen: Internet-Zugang

Prüfungsvoraussetzungen

entfällt

Lehrgangsinhalte

Fälle und Lösungen zu Klausuren, wie sie im 2. Juristischen Staatsexamen gestellt werden, auf den Gebieten: Bürgerliches Recht und Nebengebiete; Straf- und Strafprozessrecht; Öffentliches Recht; Zivilprozess- und Vollstreckungsrecht; es wird die examensrelevante Problematik behandelt - Lehrgangsmaterial: Wöchentlich eine Klausur ggf. online (BGB und Nebengebiete; StGB/StPO; Öffentliches Recht; Zivilprozess- und Vollstreckungsrecht) mit Lösungen. Es kann eine kürzere Lehrgangsdauer vereinbart werden.

Selbstlernphasen (52 Zeit-Std.)

12 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 1 Stunden

Begleitender Unterricht

ist nicht vorgesehen

Teilnahmekosten

bei Online-Versand: 480,00 EUR (12 Raten à 40,00 EUR)


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: