Fernlehrgang / Institut suchen

Change Management (IHK)

Lehrgangsziel

Vorbereitung auf die Zertifikatsprüfung "Change Management" der IHK Hannover

Abschluss

Zertifikatsprüfung der IHK Hannover

Teilnahmevoraussetzungen

Mindestalter 24 Jahre, abgeschl. Berufsausbildung und 3-jährige Berufspraxis, aktuelle Tätigkeit in einem für Weiterbildung relevanten Bereich, Kenntnisse/Erfahrungen in Beratung/Coaching, insbesondere in Bereichen Unternehmensführung, Projektarbeit, Kommunikation; Internet-Zugang

Prüfungsvoraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung und zum Erwerb des IHK-Zertifikates auch erfolgreiche Teilnahme an zwei 2-tägigen Seminaren in Hannover

Lehrgangsinhalte

Basiswissen Organisation - Basiswissen Change Management - Methoden des Change Managements - Personalmanagement und Psychologie des Change Managements - Führungsaspekte des Changemanagements - Anwendungswissen des Change Managements - Lehrgangsmaterial: 23 Lehrbriefe, 5 Fallstudien sowie zum Erwerb des IHK-Zertifikats auch Lernsoftware Präsentations-/Moderationstechniken und Leitfaden Projektarbeit

Selbstlernphasen (568 Zeit-Std.)

12 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 11 Stunden

Begleitender Unterricht (58 Unterrichtsstunden)

zwei je 2-tägige Seminare in Hannover zum Erwerb des IHK-Zertifikats

Teilnahmekosten

ohne IHK-Zertifikat: 1968,00 EUR (12 Raten à 164,00 EUR)


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: