Fernlehrgang / Institut suchen

Geprüfte/r Küchenmeister/in (IHK) - Handlungsspezifische Qualifikationen

Lehrgangsziel

Vorbereitung auf die Fortbildungsprüfung zur/zum gepr. Küchenmeister/in IHK gemäß Verordnung vom 05.08.2003, letzte Änderung vom 26.03.2014 | Vermittlung der Prüfungsteile Handlungsspezifische Qualifikationen und Praktische Prüfung ohne den Prüfungsteil Berufs- und Arbeitspädagogische Qualifikation

Abschluss

Fortbildungsprüfung zur/zum gepr. Küchenmeister/in vor der Industrie- und Handelskammer

Teilnahmevoraussetzungen

entsprechend den Prüfungsvoraussetzungen dazu, PC-Anwenderkenntnisse; Technische Voraussetzungen: PC mit Internetzugang

Prüfungsvoraussetzungen

abgelegte Teilprüfung „Wirtschaftsbezogene Qualifikationen“, abgeschlossene Berufsausbildung mit mindestens 2 Jahre Berufspraxis oder alternativ 6 Jahre Berufspraxis. *** Praktische Prüfung: abgelegte Prüfungsteile „Wirtschaftsbezogene Qualifikationen“ und „Handlungsspezifische Qualifikationen“ sowie erfolgreich abgelegte Prüfung „Berufs- und arbeitspädagogische Qualifikation (AdA), abgeschlossene Berufsausbildung und mindestens 3 Jahre Berufspraxis oder alternativ 8 Jahre Berufspraxis

Lehrgangsinhalte

Personalmanagement, Entwicklung und Vermarktung gastronomischer Dienstleistungen, Kostenkalkulation und Preisbildung in der Küche, branchenbezogenes Management, Organisation des Zentraleinkaufs und HACCP, Lebensmittellehre, Grundlagen und Trends der Ernährung, Planungsverfahren für die Küche - Lehrgangsmaterial: 14 Lehrbriefe, 2 Fallstudien

Selbstlernphasen (671 Zeit-Std.)

13 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 12 Stunden

Begleitender Unterricht (52 Unterrichtsstunden)

4 Tage (aufgeteilt in 2 x 2-tägige Präsenzphasen)

Teilnahmekosten


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: