Fernlehrgang / Institut suchen

Geprüfte/r Sportfachwirt/in (IHK)

Lehrgangsziel

Vorbereitung auf die Fortbildungsprüfung zum/r geprüften Sportfachwirt/in vor einer Industrie- und Handelskammer gemäß VO vom 02.11.2010

Abschluss

Fortbildungsprüfung zum/r geprüften Sportfachwirt/in vor einer IHK

Teilnahmevoraussetzungen

abgel. Abschlussprüfung in einem kaufm. oder verw. Ausbildungsberuf der Sportwirtschaft oder in einem kaufm. oder verw. Ausbildungsberuf und mind. 1-jähr. Berufspraxis oder in einem anderen Ausbildungsberuf und mind. 2-jähr. Berufspraxis oder mind. 4-jähr. Berufspraxis - Internet-Zugang - Multim. PC

Prüfungsvoraussetzungen

abgelegte Abschlussprüfung in einem kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf der Sportwirtschaft oder in einem kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf und mind. 1-jährige Berufspraxis oder in einem anderen Ausbildungsberuf und mind. 2-jährige Berufspraxis oder mind. 4-jährige Berufspraxis

Lehrgangsinhalte

Volkswirtschaftslehre - Betriebswirtschaftslehre - Existenzgründung - Rechnungswesen - Recht - Steuern - Unternehmensführung - Personalmanagement - Marktstrukturen im Sport - Sportmarketing - Sportsponsoring - Qualitätsmanagement im Sport - Organisation und Finanzmanagement im Sport – Marketing im Verein - Planung, Bau und Finanzierung von Sportanlagen – Sportrecht - Management von Sport- und Freizeitanlagen – Erfolgreiche Planung und Durchführung von Sportevents – Grundlagen des Sportmarketing – Sportsponsoring - Vermarktungs- und Medienrechte – Führung und Zusammenarbeit - Lehrgangsmaterial: 21 Lehrbriefe, 5 Fallstudien, 1 WBT

Selbstlernphasen (929 Zeit-Std.)

18 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 12 Stunden

Begleitender Unterricht (143 Unterrichtsstunden)

9 Präsenztage von insgesamt 72 Zeitstunden und 15 Online Seminare (davon 2 digitale Seminartage) von insgesamt 35,5 Zeitstunden

Teilnahmekosten

Die Module des Lehrgangs können auch einzeln belegt werden; Näheres hierzu ist beim Institut zu erfragen.


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: