Fernlehrgang / Institut suchen

Fitnessfachwirt/in (IHK)

Lehrgangsziel

Vorbereitung auf die Prüfung zum/zur Fitnessfachwirt/in vor der IHK des Saarlandes (gemäß Besonderer Rechtsvorschriften vom 12.11.2008)

Abschluss

Fortbildungsprüfung gemäß der Besonderen Rechtsvorschriften der IHK Saarland vom 12.11.2008 oder institutsinterne Abschlussprüfungen

Teilnahmevoraussetzungen

praktische Trainingserfahrungen

Prüfungsvoraussetzungen

Teilprüfung "Wirtschaftsbezogene Qualifikation": einschlägige Berufsausbildung und Berufspraxis oder einschlägiges Hochschulstudium Teilprüfung "Handlungsspezifische Qualifikationen": o. g. Teilprüfung (darf nicht länger als 5 Jahre zurückliegen), weitere Berufspraxis im Einzelnen siehe besondere Rechtsvorschriften der IHK Saarland vom 12.11.2008

Lehrgangsinhalte

Module: Sales- und Servicefachkraft - Fitnesstrainer/in- B-Lizenz - Ernährungstrainer/in B-Lizenz - Unternehmensmanager/in - Personal- und Teammanager/in - Marketingmanager/in - Controlling- und Finanzmanager/in - Trainer/in für Cardiofitness - Trainer/in für gerätegestütztes Krafttraining - Gesundheitstrainer/in - Trainer/in für Sportrehabilitation - Lehrgangsmaterial: 11 Module (11 Lehrbriefe, 1 Übungskatalog)

Selbstlernphasen (645 Zeit-Std.)

15 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 10 Stunden

Begleitender Unterricht (384 Unterrichtsstunden)

an insgesamt 36 Tagen an verschiedenen Orten sowie 2 Prüfungstage

Teilnahmekosten


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: