Fernlehrgang / Institut suchen

Geprüfte/r Betriebswirt/in (IHK)

Lehrgangsziel

Vorbereitung auf die Prüfung zum/zur Gepr. Betriebswirt/in vor einer Industrie- und Handelskammer (IHK) gemäß Verordnung über die Prüfung zum anerkannten Abschluss Geprüfter Betriebswirt/Geprüfte Betriebswirtin vom 12.07.2006

Abschluss

Fortbildungsprüfung vor einer Industrie- und Handelskammer (IHK) gemäß VO vom 12.07.06

Teilnahmevoraussetzungen

mittlerer Bildungsabschluss; Basiskenntnisse in Business-Englisch; PC-Anwenderkenntnisse; techn. Voraussetzungen: Internet-Zugang

Prüfungsvoraussetzungen

bestandene IHK-Aufstiegsfortbildungsprüfung Fachwirt oder Fachkaufmann oder vergleichbare kaufmännische Fortbildungsprüfung oder staatlich anerkannte Prüfung an einer auf eine Berufsausbildung aufbauenden kaufm. Fachschule und mind 3 Jahre einschlägige Berufspraxis; im Einzelnen siehe § 2 der VO

Lehrgangsinhalte

Rechtliche Rahmenbedingungen - Marketing Management - Europäische und internationale Wirtschaftsbeziehungen - Bilanz- und Steuerpolitik des Unternehmens - Finanzwirtschaftliche Steuerung - Unternehmensführung - Unternehmensorganisation und Projektmanagement - Personalmanagement - Projektarbeit (Zusatz-Info: Module)

Selbstlernphasen

18 Monate Lehrgangsdauer.

Begleitender Unterricht (184 Unterrichtsstunden)

ein 2-tägiges, vier 3-tägige, ein 4-tägiges und ein 5-tägiges Seminar (ig 184 Std.)

Teilnahmekosten


Falls Preise angegeben sind, können diese Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Preise erfahren Sie immer beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: