Fernlehrgang / Institut suchen

Handelsfachwirt/in (IHK)

Lehrgangsziel

Vorbereitung auf die Fortbildungsprüfung zum anerkannten Abschluss Geprüfter Handelsfachwirt/Geprüfte Handelsfachwirtin gemäss Verordnung vom 13.05.2014

Abschluss

Fortbildungsprüfung vor einer Industrie- und Handelskammer (IHK)

Teilnahmevoraussetzungen

Berufsausbildung und Berufspraxis; technische Voraussetzungen: digitales Endgerät und Internet-Zugang

Prüfungsvoraussetzungen

kaufmännische Ausbildung und Berufspraxis bzw. betriebswirtschaftliches Studium und Berufspraxis oder mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung; im Einzelnen siehe § 2 der o. g. Verordnung

Lehrgangsinhalte

Unternehmensführung und Unternehmenssteuerung; Führung, Personalmanagement, Kommunikation und Kooperation; , Handelsmarketing, Beschaffung und Logistik, Vertriebssteuerung (Wahlpflichtmodul), Prüfungstraining: u. a. Vorbereitung auf Präsentationen und Fachgespräch - Lehrgangsmaterial: Skripte, Videostreams, Videokurs "Prüfungstraining"

Selbstlernphasen (542 Zeit-Std.)

12 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 10,5 Stunden

Begleitender Unterricht

nicht vorgesehen

Teilnahmekosten


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: