Fernlehrgang / Institut suchen

Heilpraktiker/in (HPG) Vorbereitung auf die amtsärztliche Überprüfung

Lehrgangsziel

Vorbereitung auf die amtsärztliche Überprüfung zum/zur Heilpraktiker/in

Abschluss

institutsinterne Prüfung zur Vorbereitung auf die amtsärztliche Überprüfung zum/zur Heilpraktiker/in

Teilnahmevoraussetzungen

mind. Hauptschulabschluss, Ausbildung in einem medizin. Assistenzberuf ist von Vorteil, Mindestalter 23 Jahre, Erste-Hilfe-Kurs; technische Voraussetzungen: Internet-Zugang und Telefonanschluss Hinweis: für Personen ohne medizinische Vorbildung ist die Teilnahme am begleitenden Unterricht obligatorisch

Prüfungsvoraussetzungen

zur amtsärztlichen Überprüfung: mind. Hauptschulabschluss, Mindestalter 25 Jahre bei der Prüfungsanmeldung, polizeiliches Führungszeugnis, Gesundheitsattest

Lehrgangsinhalte

Anatomie - Physiologie - Pathologie - Diagnostik - Pharmakologie - Gesetzeskunde - Psychiatrie - Kommunikation - Schwangerschaft - Lehrgangsmaterial: 52 Lehrhefte, 1 Zusatzlernheft, 2 Fachbücher

Selbstlernphasen (602 Zeit-Std.)

20 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 7 Stunden

Begleitender Unterricht (32 Unterrichtsstunden)

ein 4 Präsenztage, 2 Online-Seminare sowie ein Telefontraining zur Vorbereitung auf die mündliche Prüfung

Teilnahmekosten


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: