Fernlehrgang / Institut suchen

Produktmanager/in (IHK)

Lehrgangsziel

Vermittlung von Fach- und Anwendungskompetenz im Produktmanagement

Abschluss

Zertifikatstest der Industrie- und Handelskammer IHK Hannover

Teilnahmevoraussetzungen

mittlerer Bildungsabschluss, abgeschlossene kaufmännische oder verwaltende Ausbildung sowie erste Berufserfahrungen sowie erste Berufserfahrungen im Produkt- oder Marketingbereich oder mittlerer Bildungsabschluss und mindestens 3 Jahre Berufspraxis im Produkt- oder Marketingbereich oder Hoschschulstudium

Prüfungsvoraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung bzw. erfolgreiche Teilnahme am begleitenden Unterricht (für Erwerb des IHK-Zertifikats)

Lehrgangsinhalte

Grundlagen des Produktmanagements - Der Weg zum neuen Produkt - Marketing und Marketingkommunikation - Produkteinführung - Lehrgangsmaterial: 31 Lehrbriefe incl. 4 Fallstudien, 2 Videos im Online-Studienzentrum, 1 Leitfaden und 1 Projektarbeit mit Aufgabe

Selbstlernphasen (710 Zeit-Std.)

15 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 11 Stunden

Begleitender Unterricht (15 Unterrichtsstunden)

ein 2-tägiges Präsenzseminar in Hannover (16 Unterrichtsstunden), zwei Webinare von 1,5 bzw. 2 Stunden - Teilnahme am Seminar und an Webinaren ist Voraussetzung für den Erwerb des IHK-Zertifikats

Teilnahmekosten


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: