Fernlehrgang / Institut suchen

Deutsch für Alltag und Beruf B1(mit Unterrichtssprache Arabisch)

Lehrgangsziel

Vermittlung von Deutschkenntnissen für arabischsprechende Menschen auf dem Niveau B1

Abschluss

institutsinterne Prüfung und optional nach kostenpflichtigem Seminar telc -Sprachprüfungen Deutsch B1 und Deutsch B1+Beruf

Teilnahmevoraussetzungen

Deutschkenntnisse auf dem Niveau A2 - technische Voraussetzung: Internet-Zugang - Smartphone oder Tablet mit QR-Code-Reader - MP3-Player

Prüfungsvoraussetzungen

Nachweis ausreichender Vorbereitung

Lehrgangsinhalte

Sprachhandlungsfelder: Der menschliche Körper, gesund leben, Krankheit, beim Arzt - Familie, Beziehungen, Gefühle und Eigenschaften - Berufe, Arbeitsalltag, die Suche nach Arbeit - Verkehr und Verkehrsmittel, Urlaub und Reiseziele - Alltägliche Verrichtungen, Essen und Trinken, Wohnen - Schule und Ausbildung, Weiterbildung und Studium, Sprachen lernen - Einkaufen, Werbung, Produkte, Geschäfte und Handel, Post, Banken und Versicherungen, Dienstleistungen - Lehrgangsmaterial: 12 Lehrbriefe, Erklärvideos, Hörtexte

Selbstlernphasen (361 Zeit-Std.)

12 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 7 Stunden

Begleitender Unterricht (18 Unterrichtsstunden)

12 moderierte Audio-Chats a 90 Min.

Teilnahmekosten


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: